Darf man Roquefort-Käse essen? Was sind die Vorteile von Roquefort-Käse?

Roquefort-Käse, in unserem Land als Kufr-Käse bekannt, ist einzigartig in der französischen Küche. Käse, der gesunde Bakterien produziert, hat einen anderen Geschmack als normaler Käse. Obwohl es seit Jahrhunderten hergestellt wird, wird es mit seinem zunehmenden Geschmack der industriellen Küche auf der ganzen Welt zum Verkauf angeboten. Es enthält viel Kalzium. Darf man Roquefort-Käse essen? Was sind die Vorteile von Roquefort-Käse?

Roquefort-Käse wurde Ende des 12. Jahrhunderts erstmals von Einheimischen in Südfrankreich entdeckt. Roquefortkäse aus Schafsmilch wird in Höhlen in Formen gegeben und lange aufbewahrt. Während dieser Zeit produziert Milch natürliche Bakterien. Da diese Bakterien, die sich in den Löchern des Käses bilden, eine grüne Farbe haben, werden sie auf den ersten Blick als schimmelig wahrgenommen. Roquefort-Käse, der ein anderes Aroma hat, ist in den Küchen der Franzosen unverzichtbar. Roquefort-Käse bleibt auch bei längerer Lagerung weich. Früher gehärteter Roquefort-Käse ist nicht original.

WIE KANN MAN ROKFOR-KÄSE KONSUMIEREN?

Roquefortkäse hat die Konsistenz von Butter. Es ist ein ideales Lebensmittel für diejenigen, die eine Diät machen möchten. Es kann mit saisonalem Gemüse gemischt und als Mahlzeit verzehrt werden. Darüber hinaus wird es in Aperitifs verwendet, die auf Einladung zubereitet werden. Andererseits kann es zu Nudeln hinzugefügt werden, die mit speziellen Saucen zubereitet werden. Es kann auch zu Hühnchen- und Filetgerichten serviert werden.

WAS SIND DIE FADIAS VON ROKFOR-KÄSE?

  • Roquefort-Käse, der in der Natur nützliche Bakterien enthält, liefert Vitamine und Mineralstoffe, die der Körper braucht.
  • Experten empfehlen den Verzehr von Roquefort-Käse, der insbesondere im Kindesalter Kalzium enthält, das für die Knochen-, Muskel- und Zahnentwicklung notwendig ist.
  • Schimmel produziert als natürliches Bakterium Antioxidantien. Dieses Antioxidans stärkt die Immunität.
  • Es erhöht die Widerstandskraft des Körpers gegen Krankheiten.
  • Es beugt Verdauungskrankheiten vor, indem es die Darmfunktion reguliert.
  • Der proteinreiche Roquefort-Käse beugt Stress, Müdigkeit und Depressionen vor.
  • Reguliert den Blutzuckerspiegel.
  • Es macht den Verzehr von Junk Food überflüssig, da es ein langfristiges Sättigungsgefühl vermittelt.

EK İŞLER VE YURT DIŞI İLE İLGİLİ İLANLAR İÇİN MUTLAKA UĞRAYIN

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu