Ece Hakim wurde zum Lieblingsnamen der Harvard University!

Schauspielerin Ece Hakim, die die Fernsehserie, in der sie mitspielte, verließ und sich nach ihrem Gewinn an der Harvard University in Amerika niederließ, schloss ihre Ausbildung ab. Der junge Schauspieler erzielte große Erfolge. Er wurde in die Liste der erfolgreichsten türkischen Studenten in den USA aufgenommen.

Die junge Schauspielerin Ece Hakim (22) gewann 2016 mit einem Vollstipendium die Harvard University und beschloss, die TV-Serie, die sie spielte, aufgrund ihrer Ausbildung zu verlassen. Richter, der seine Abschlussarbeit verfasste, gab bekannt, dass er seinen Abschluss gemacht hatte. Außerdem stand die junge Schauspielerin auf der Liste der erfolgreichen Studenten in den USA. Mit einem Notendurchschnitt von 3,7 von 4 Punkten wurde der Schauspieler mit diesem Erfolg in die Liste der 25 Personen aufgenommen.

Die Schauspielerin, die ihre psychologische Ausbildung absolviert hat, “Es war mein Traum, nach Harvard zu gehen, seit mein bester Freund in der High School mir diesen Teddy geschenkt hat. Ich habe heute meinen Harvard-Abschluss gemacht!“ und teilte die gute Nachricht mit seinen Fans. Glückwünsche gingen an Hakim.

Geht es dem Richter um die Abschlussarbeit, “Diejenigen, die mir folgen, kennen meine Sensibilität für die Stellung der Frau in der Gesellschaft. Ich schrieb meine Dissertation in Psychologie darüber, wie die Sprache, die wir verwenden, unsere unbewussten Überzeugungen über Frauen beeinflusst, die in männerdominierten Bereichen arbeiten. Ich möchte meiner Familie und meinen Freunden für ihre Unterstützung während dieses anstrengenden, aber lohnenden Prozesses danken. danke” sagte er.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button