Nachrichten – Diese Woche in den Kinos

1/10

Männer in Schwarz: Die globale Bedrohung

Männer in Schwarz: Die globale Bedrohung konzentriert sich auf die Bemühungen der Gruppe, die Welt vom Bösen zu reinigen, zusammen mit dem Team, das sie zusammengestellt haben, um die größte Bedrohung aufzudecken, der sie jemals ausgesetzt waren, den Maulwurf. Je größer die Men in Black, desto größer die Maxi-Männer. Als Cihan einer außerirdischen Invasion gegenübersteht, die die Form einer zufälligen Person annehmen kann, beschließen der preisgekrönte Spion H und der entschlossene Rookie M, zusammenzuziehen. Das Duo bündelt seine Kräfte und bemüht sich stark, die Welt zu retten.

2/10

Wahnsinn

Der Wahnsinn handelt von den Erfahrungen einer jungen Dame, die ihren geliebten Ehemann getötet hat, aber keine Erinnerung an den Vorfall hat. Nida ist eine junge Frau, die mit ihrem Mann und ihrer Tochter ein zufriedenes Leben führt. Sein friedliches Leben wird jedoch zu einem Albtraum, als er eines Nachts verrückt wird. Nida tötet ihren geliebten Ehemann wild aus seinem Wahnsinn. Er erinnert sich jedoch an nichts, was passiert ist. Als sie morgens aufwacht, wird Nida mit der Leiche ihres Mannes konfrontiert und versucht sich daran zu erinnern, was passiert ist, aber sie kommt zu keinem Ergebnis. Kompliziert genug wird es unterdessen, als sich der Tatort im Internet verbreitet. Nida beschließt zu fliehen, bis sie das Problem gelöst hat und versucht, sich selbst zu befreien. Obwohl Nida denkt, dass das Problem tief in ihrem Kopf liegt, sind die Fakten nicht so sehr. Alle Anzeichen deuten auf einen katastrophalen Dämon hin, der ihn heimgesucht hat.

3/10

Held Huhn im Weltraum

Hero Chicken In Space setzt auf die Geschichte von Condorito, der sich auf ein gewalttätiges Abenteuer begibt, um den Planeten und seine Lieben vor Außerirdischen zu retten. Alien Molosco verlangt von Condorito etwas Unerwartetes. Condorito beschließt, das Spiel nicht zu verderben, da er das von ihm verlangte Angebot für einen großartigen Witz hält und sagt, dass er das Angebot annimmt. Angesichts des Wunsches von Molosco, den Talisman grenzenloser Macht zu finden, bittet Condorito sie, Tremebunda zu entführen, die bald ihre Schwiegermutter wird, die sie immer verachtet. Obwohl Condorito denkt, dass alles nur ein Märchen ist, sind die Fakten nicht so sehr. Als Condorito erfährt, dass der Alien Molosco Tremebunda entführt hat, erkennt er die Wahrheit. Condorito erkennt, dass die Außerirdischen planen, die Welt mit dem Talisman zu zerstören, und unternimmt einen heftigen Versuch, seine zukünftige Schwiegermutter und die Welt zu retten und das Herz des Mädchens zurückzuerobern, das er am meisten liebt.

4/10

Naja

The Well handelt von den Erfahrungen einer Mutter, die glaubt, ihr Sohn sei von einer Macht aus den Tiefen der Erde gefangen genommen worden. Sarah O’Neill ist eine junge alleinerziehende Mutter. Sarah zieht mit ihrem Sohn Chris in eine ländliche Residenz und hofft, ihre bewegte Vergangenheit hinter sich zu lassen und einen Neuanfang zu wagen. Die Dinge laufen jedoch nicht so, wie er es sich erträumt hat. Eines Tages verschwindet Chris plötzlich, als sie hinter ihrer Wohnung im Wald spazieren gehen. Sarah, verzweifelt im Wald nach ihrem Sohn suchend, entdeckt in der Zwischenzeit ein riesiges Loch. Als Sarah endlich ihren Sohn findet, denkt sie, dass alles in Ordnung ist. Nach einer Weile zeigt das kleine Kind jedoch seltsame Verhaltensweisen, die niemand verstehen kann. Sarah beginnt sich nach dem, was passiert ist, Sorgen um ihren Sohn zu machen, und beginnt, ihren Sohn unter Augenarrest zu stellen. Währenddessen taucht ein mysteriöser Nachbar auf, der Sarah unruhig macht. Bald muss sich die junge Dame einer schrecklichen Realität stellen.

5/10

Rocketman

Rocketman handelt von Elton John, einem der wertvollsten Namen in der Musikabteilung, der unsterbliche Module unterzeichnet hat, als Genie der Royal Academy of Music und die Stufen des Superstarismus und den Prozess der Zusammenarbeit mit dem theologischen Autor Bernie Taupin erklimmt.

6/10

Mein Traumdorf

My Dream Village handelt von einem Mann, der in sein Dorf zurückkehrt, das er vor vielen Jahren verlassen hat.

7/10

Sweet with Ferhat: Unsterbliche Liebe

Adaptiert von der legendären Liebesgeschichte von Murat Kuşçu auf dem Regiestuhl, “Ferhat ile Sevimli: Immortal Love”, besteht das Schauspielteam des Films aus Tolga Büyük, Çağla İimşek, Tevfik İnceoğlu, Murat Kuşçu, Gönül Acar, Muharrem Erdemir und Belkıs Akçil.

8/10

Anna

Anna setzt auf die Geschichte einer Attentäterin, die bei ihrem Job recht erfolgreich war. Anna Poliatova ist im Grunde eine Attentäterin, aber nie eine gewöhnliche Attentäterin. Unter seiner auffallenden Freude verbirgt sich einer der am meisten gefürchteten Regierungsmörder der Welt. Niemand weiß, wer die 24 Jahre alte Anna ist und wie viele Frauen sich in ihr verstecken. Ist die junge Dame ein gewöhnlicher Verkäufer auf dem Markt in Moskau, ein in Paris lebendes Model, ein korrupter Polizist oder nur ein starker Schachspieler? Es wird notwendig sein, bis zum Ende des Spiels zu warten, um zu wissen, wer er wirklich ist.

9/10

Wächter

Salih, der als Wächter auf dem Friedhof der Stadt arbeitet, kostet trotz seines hohen Alters täglich zwei Kilometer von der Arbeit zur Wohnung. Das Leben von Salih, der jeden Abend zum Wachhaus kommt und vor Sonnenaufgang zurückkehrt, ist genau das. Salih, der ein Eigenleben führt, beginnt sich aufgrund seiner Arbeit nach einiger Zeit von der realen Welt zu lösen. Auf dem Weg zur Hütte lebten sie auf dem Weg in die Stadt. Die Männer, die nachts zur Hütte kamen, und das junge Mädchen, das Salihs Dusche betrat, verschlechterten seine Psychologie. Salih, der im Laufe der Zeit Paranoia beobachtete, wird nun mit Realität und Vorstellungskraft verwechselt.

10/10

Flagge-1

Bayrak-1, mit der 1930 von Mustafa Kemal gegründeten und bis heute bestehenden patriotischen Einheit, handelt von den Bemühungen der Familien, die in der Weltverwaltung ein Wort haben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button